Freitag, 5. Januar 2018

Farmer's Snack - gesund naschen

Hallo ihr Hübschies,
gesund snacken, wer ist kein Freund davon?! Also ich mag ja kleine, gesunde Snacks sehr gern und gerade auf Arbeit stelle ich mir da gern einmal ein Schüsselchen bereit. Darin befinden sich dann meist Nüsse, Nuss-Fruchtmischungen oder eben Trockenobst. So kann ich gesund snacken und greife nicht immer zu Süßigkeiten bzw. habe ich dann auch keinen Heißhunger, was Süßes anbelangt. :) Letztes Jahr erschienen neue Produkte von Farmer's Snack* auf dem Markt, die ich testen durfte und dem bin ich natürlich liebend gern nachgekommen. ♥


Ist das nicht ein tolles Set, was da bei mir eintrudelte? Richtig klasse! Herzlichen Dank an das liebe Team von Farmer's Snack. In dem Päckchen befanden sich zum einen getrocknete Aprikosen sowie Mango, zudem noch Mandeln und Pinienkerne. Die Pinienkerne werde ich euch an anderer Stelle, sprich in einem anderen Post näher zeigen. Mit ihnen habe ich nämlich einen leckeren Salat ausprobiert, wozu die Pinienkerne soooo gut geschmeckt haben. :) 

Übrigens machen alle Produkte auf mich einen tollen ersten Eindruck. Die Verpackungen sind freundlich, frisch und ansprechend gestaltet. Gefällt mir wirklich ausgezeichnet! Zudem verfügen die Verpackungen über einen Klebestreifen, mit dem sie wiederverschließbar sind.


Zuerst zeige ich euch die Mandeln. Sie sind leicht geröstet und ohne Salz. Allerdings gibt es noch eine Sorte, welche gesalzene Mandeln enthält. Die Mandeln sind außerdem vegan, eine wertvolle Protein- und Magnesium-Quelle und enthalten viele ungesättigte Fettsäuren. Die Mandelnkerne sind bereits blanchiert und lassen sich somit super nebenher in den Mund stecken. Das Ergebnis sind keine salzigen Finger und somit lässt sich direkt weiterarbeiten. :D

Geschmacklich fand ich die Mandeln sehr gut. Sie sind schön knackig und vom Geschmack her sehr natürlich. Die Variante ohne Salz ist klasse aber ich werde mir definitiv mal noch die gesalzene Sorte kaufen. Die Mandeln nach spanischer Art können aber definitiv punkten. :)


Als nächstes möchte ich euch die Bio-Mango vorstellen. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein veganes Produkt mit einem hohem Vitamin C-Gehalt. Genauer gesagt handelt es sich um Mangostreifen, die einen fruchtig-sauren Geschmack haben und als basische Frucht zählt.

Obwohl es sich um Trockenobst handelt, waren die Stücke nicht so richtig, richtig trocken. Das ist zu einem zwar klasse, denn somit ist die Mango nicht so zäh und schmeckt frisch. Andererseits war es ein ziemlich klebrige Angelegenheit. Daher würde ich die Mangostreifen nur dort essen, wo sich auch ein Waschbecken befindet. :D Geschmacklich konnten sie aber definitiv überzeugen, da sie sehr natürlich und frisch schmeckten. Der Mangogeschmack ließ sich wunderbar erkennen und außerdem schmeckte sie nicht zu süß.


Zu guter Letzt stelle ich euch in diesem Blogpost noch die veganen Aprikosen vor. Auch hier handelt es sich um eine naturbelassene sowie basische Frucht. Für diese Packung von 200 g wurden ursprünglich 1,2 kg Aprikosen verwendet. Das Besondere ist, dass die Aprikosen naturbelassen sind und nicht geschwefelt (oder wie man das sagt :)). Die Aprikosen haben daher auch eine dunkle Farbe. Sie sind entsteint, besitzen viel Vitamin A und Ballaststoffe.

Geschmacklich konnten mich auch die Aprikosen total überzeugen. Über die dunkle Farbe war ich zunächst verwundert aber das tat dem Geschmack keinen Abbruch. Die Aprikosen sind soft, kleben nicht, haben einen natürlichen Geschmack und eine natürliche Süße. Yammi. ♥


○○○ Mein Fazit ○○○

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, mag ich Trockenobst und Nüsse sehr gern. Die Produktneuheiten von Farmer's Snack sind wirklich sehr lecker und können geschmacklich total überzeugen. Ich mag deren natürlichen und vor allem frischen Geschmack. Falls ihr im Supermarkt über die Neuheiten stolpert, kann ich sie euch nur empfehlen. :) Von mir gibt es für jedes Produkt eine klare Empfehlung. Die Pinienkerne stelle ich euch an anderer Stelle noch vor. :)Und übrigens sind alle Produkte vegan. :)

Kennt ihr die Snacks von Farmer's Snack schon?

*Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt, was keinesfalles meine persönliche Meinung beeinträchtigt - Beitrag enthält Werbung


Kommentare:

  1. Hallo,
    kennen ja, aber ich habe sie bislang noch nicht probiert. Bin schon oft drumher geschlichen. :P
    Ich nasche momentan am liebsten Walnüsse oder Mandeln. Oder einfach noch ein wenig Obst abends, wenn ich noch Hunger habe.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obst ist auch immer lecker aber gerade auf Arbeit greife ich dann schnell mal zu Trockenobst, weil es einfach zu handhaben ist. :) Farmer's Snack hat meines Erachtens auch noch viele andere tolle Produkte im Sortiment. :)

      Löschen
  2. Super Post! Ich snacke Nüsse und Trockenobst auch sehr, sehr gerne :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu lesen. Es handelt sich ja dabei auch wirklich um tolle und leckere Snacks. ♥

      Löschen
  3. Ich bin auch ein großer Fan von Nüssen und Trockenobst. Aprikosen mag ich auch sehr gerne aber getrocknete Apfelringe und Bananen gehören zu meinen Favoriten :)

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen's Beauty Box

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bananen mag ich nicht so gern, muss ich gestehen. Apfelringe sind dann schon eher mein Fall. Sehr lecker sind auch Cranberrys und Feigen. *-*

      Löschen
  4. Gerade für mich im neuen Jahr total wichtig. Ich esse sonst immer die Seeberger Sachen *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Seeberger habe ich auch schon leckere Snacks probiert. *-*

      Löschen
  5. Gesund naschen ist doch immer das Beste!
    Und die Produkte sehen wirklich köstlich aus!

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das stimmt aber ungesund naschen schmeckt eben auch gut. :)

      Löschen
  6. Die Bio Mango hört sich irgendwie total lecker an! Und die Pinienkerne sowieso. Hätte ich jetzt gerne zuhause :D

    sophiaston.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich zeige im nächsten Beitrag noch ein leckereres Rezept mit den Pinienkernen. :)

      Löschen
  7. Das hört sich ja nach richtig leckeren Snacks an, danach werde ich mal Ausschau halten!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  8. Oh vielen Dank du Liebe :-) Das wünsche ich dir auch!
    Gesund hat mein Jahr bisher leider nicht so gestartet, ich liege mit ner fetten Erkältung im Bett -.- Hoffe das ändert sich bald! :-)

    Die getrockneten Mangos sehen ja lecker aus, wusste gar nicht, dass es sowas gibt :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, dann hoffe ich auf ganz schnelle Genesung! <3 Dankeschön. ♥

      Oh ja doch, die kann ich dir nur empfehlen - seeehr lecker. :)

      Löschen
  9. Ich mag Nüsse und Trockenobst unheimlich gerne! Da ich dieses Jahr mehr auf meine Gesundheit und mein Gewicht achten möchte, were ich mir solche Sachen mal genauer anschauen!

    Lieben Dank für die ausführliche Vorstellung :-)

    Liebe Grüße und guten Wochenstart
    Elina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern und ich freue mich, wenn du dir aus meinem Beitrag etwas mitnehmen konntest. Man darf ja auch mal sündigen. :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an. Diese findest du hier

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...