Teezeit mit TeeGschwendner

Hallo ihr Lieben,
also Tee geht einfach IMMER. Tee ist für mich aber nicht einfach nur Tee. Ich liebe es besonders, neue Sorten zu testen und die verschiedenen Geschmacksrichtungen auszuprobieren. Dabei bin ich auf keine bestimmte Sorte festgelegt - mir schmecken eigentlich so ziemlich alle Teesorten. :) Und besonders schön ist es für mich, wenn ich das Bloggen mit meiner Leidenschaft für Tee verbinden kann. Daher freue ich mich natürlich riesig über solche Kooperationen wie mit TeeGschwendner. Ich zeige euch erst einmal mein Teepaket.


Ein tolles Päckchen erhielt ich von dem lieben Team von TeeGschwendner - vielen lieben Dank an dieser Stelle. Zugeschickt wurden mir zwei verschiedene Teesorten, ein Teebuch und ein Teelöffel. Richtig klasse! Noch möchte ich euch nicht zu viel verraten aber natürlich werde ich euch im Laufe des Posts alle Produkte näher vorstellen. Zuerst legen wir den Fokus aber auf das Unternehmen.


○○○ TeeGschwendner - wer oder was ist das? ○○○

Eigentlich ist es gar nicht so schwer zu erraten: Bei TeeGschwendner handelt es sich um ein Teegeschäft, hier könnt ihr direkt nachschauen, ob sich ein solcher Shop in eurer Stadt befindet. Ansonsten gibt es glücklicherweise noch unser tolles Internet. Seit 1978 existiert das Unternehmen bereits und wurde von einem Ehepaar namens "Gschwendner" gegründet - daher der Name. Alles dreht sich um das Thema Tee und das in bester Qualität. TeeGschwendner zeichnet sich durch Premiumqualität aus, das beinhaltet u. a. einen umweltgerechten, nachhaltigen und kontrollierten Teeanbau sowie gute Lebens- und Arbeitsbedingungen in den Teegärten. Das macht sich natürlich auch ein Stück weit im Preis bemerkbar, aber für Qualität lohnt es sich, mehr Geld auszugeben.

Ich kannte das Unternehmen schon vorher und besitze auch schon einige Teesorten von TeeGschwendner. Ich kann euch also vorab schon sagen, es lohnt sich mehr Geld auszugeben, denn die Tees sind einfach sooooo gut und da stimmt wirklich die Qualität.


○○○ Das Teebuch ○○○

Oben konntet ihr es schon sehen, TeeGschwendner hat mir ein tolles Teebuch mitgeschickt. Sowas hatte ich ja noch nie in Händen und ich finde es echt sehr interessant. Enthalten ist zum einen eine Preisliste, jedoch erfährt man auch noch mehr Hintergründe zum Unternehmen und zu dessen Leitgedanken. Auch Projektpartner, wie z. B. der NABU e. V., werden näher erläutert. Leider lässt sich das hier in aller Kürze gar nicht zusammenfassen, doch falls es euch interessiert, könnt ihr hier mehr dazu lesen. Dann enthält das Teebuch natürlich jede Menge Informationen zum Thema "Tee" - z. B. zur Teezubereitung oder Teedosierung. Und natürlich wird das Teesortiment vorgestellt sowie alle Teesorten charakterisiert. TeeGschwendner hat eine sehr große Vielfalt an verschiedenen Sorten, von Kräuter- über Früchte- bis hin zu Schwarz- und Grüntee. Auch Matcha hat TeeGschwendner im Sortiment. Schaut euch also auf jeden Fall einmal auf der Internetseite um.


○○○ Teelamass ○○○

Als erstes zeige ich euch den Teelöffel, welcher mir zugesandt wurde. Er nennt sich "Teelamass" und ist als Maßlöffel für die Teedosierung gedacht. Im Teebuch und auf der Teeverpackung ist genau angegeben, wie speziell mit diesem Löffel dosiert werden soll. Auf der Rückseite der Verpackung ist (genau wie im Teebuch) "Der Weg zum guten Tee" erläutert - sehr gut! Sehr interessant finde ich auch die dort dargstellten Abkühlzeiten, denn nicht jeder Tee sollte mit derselben Wassertemperatur übergossen werden.


Schaut, hier könnt ihr den Teelamass in Aktion sehen. Bei dem "heiß & innig"-Tee wäre es beispielweise so, das ihr für einen Liter Wasser sieben gehäufte Teelamass benötigt. Obwohl mir diese Dosierung zu viel erscheint, da der Tee wirklich sehr aromatisch war und für mich schon vier Teelamass ausreichend waren.


○○○ aromatisierter Früchtetee - heiß & innig ○○○

Ich sage euch, der Tee duftet mega lecker. Da hatte ich schon beim Geruchtstest richtig Appetit bekommen. Es handelt sich also um einen losen Früchtetee:

"Fruchtig-spritziger Mix aus erntefrischen Himbeeren und Erdbeeren abgerundet mit einem Hauch Vanille. "

Das klingt genau nach meinem Geschmack. Für eine 100g-Packung (also eine Packung, wie oben abgebildet) bezahlt man bei TeeGschwendner 4,25 €. Das ist ein guter Preis, da der lose Tee wirklich sehr ergiebig ist und er lässt sich durchaus niedriger dosieren als angegeben - zumindest habe ich das so gemacht. Und dennoch war der Früchtetee geschmacklich noch immer sehr intensiv und seeehr lecker. Der Tee ist sowohl warm als auch kalt zu genießen, daher eignet er sich auch perfekt als Sommertee.


Auf dem oberen Bild könnt ihr nochmals sehen, welche Zutaten enthalten sind: Apfelstücke, Hagebuttenschalen, Hibiskusblüten, Holunderbeeren, Aroma, Erdbeerstücke, Himbeeren, Erdbeerblätter und Vanillestücke.

Mir schmeckt diese Früchteteekomposition wirklich sehr, sehr gut! Der Tee ist nur zu empfehlen, ihr findet ihn hier. Übrigens habe ich eben gesehen, dass es sich bei dem "heiß & innig"-Tee um einen Bestseller handelt, das sagt ja schon echt viel. ;)


○○○ Bio-Gewürzmischung - Mogli Chai Schoko ○○○

Schon ganz oft hatte ich euch von leckeren Chai-Tees vorgeschwärmt, da ich die enthaltenen Gewürze so sehr liebe. Genau so ein leckerer Tee ist auch dieser Mogli Chai Schoko. Hierbei handelt es sich um eine Bio-Gewürzmischung mit mildwürzigem Schokoladengeschmack.

"Moglis Lieblingstee mit mild-würzigem Schokoladengeschmack. Eine Mischung nicht nur für Dschungelkinder."

Für eine solche 75 g-Packung zahlt ihr 4,20 € und übrigens gibt es diese Sorte auch noch ohne Schoko-Geschmack.


Ich gebe es zu, die Zutaten sind nicht so gut zu erkennen. Ich liste sie euch hier noch einmal auf: Kakaoschalen, Zimt, Kardamom, Ingwer, Zichorie, Gewürznelken, schwarzer Pfeffer.

Richtig lecker schmeckt der Schokochai übrigens, wenn ihr ihn mit einem Schuss Milch verfeinert - leeecker! :)


Schaut, so sieht der Schoko-Chai aus. Auf einen Liter Wasser soll man hier übrigens ca. 5 gestrichene Teelamass geben. Dies habe ich hier beherzigt und empfand den Tee im Nachhinein auch nicht als zu stark oder zu aromatisch. Ich finde die Kombination aus den obengenannten leckeren Gewürzen sowie dem Schokoladengeschmack richtig gut.

Hier verlinke ich euch den Mogli Chai Schoko-Tee, dann könnt ihr ihn euch gleich selbst bestellen. :D


○○○ Meine Meinung ○○○

Zunächst kann ich nur sagen, dass TeeGschwendner ein wirklich tolles und sehr sympathisches Unternehmen ist. Ich habe in der Vergangenheit schon einige Teesorten ausprobiert und war bisher immer sehr angetan. Die Teeverpackungen sehen optisch sehr schön und sehr ansprechend aus. Losen Tee kaufe ich sowieso viel lieber, weil dann nicht jeder Teebeutel einzeln abgepackt ist. Somit handelt man einfach umweltfreundlicher und nachhaltiger. So einen Teelamass-Teelöffel zur Dosierung des Tees finde ich praktisch, allerdings experimentiere ich da gern auch etwas und halte mich nicht immer zwingend an die Vorgaben. Der Früchtetee und auch der Kräutertee waren sehr lecker. Mich konnten sie mehr als überzeugen, da sie keinesfalls künstlich geschmeckt haben. Und dennoch waren beide geschmacklich sehr intensiv. Der Früchtetee war sehr efrischend, sodass er für mich das ideale Sommergetränk werden könnte. Ich konnte den Geschmack nach Erdbeeren, Himbeeren und Vanille durchaus wahrnehmen. Bei dem Kräutertee Mogli Chai Schoko hat mir hingegen die würzige und schokoladige Geschmacksnote sehr gut gefallen. Beide Teesorten konnte mich überzeugen und haben mich nur darin bestätigt, auch zukünftig wieder bei TeeGschwendner zu bestellen. Herzlichen Dank! <3



Top oder Flop: Make-Up Factory Hydro Lip Smoothie

Hallo ihr Herzchen,
vor einiger Zeit hatte ich euch in diesem Blogpost die shine shine shine Lipglosse von essence gezeigt. Eigentlich trage ich lieber Lippenstift als Lipgloss aber von den essence Lipglossen war ich wirklich sehr angetan. Nun erreichte mich von Make-Up Factory ein süßes Überraschungspaket, in dem ebenfalls ein Lipgloss enthalten war. Und genau den stelle ich euch heute mal näher vor. :)


Hier ist das gute Stück, dass mir das liebe Team von Make-Up Factory überraschenderweise zugesandt hat - vielen lieben Dank dafür! Es handelt sich um einen Hydro Lip Smoothie in einem schönen Farbton für den Alltag. Ich habe den Lipgloss bereits einige Male getestet und möchte euch gern verraten, ob es sich um ein Top- oder Flop-Produkt handelt.


○○○ Preis und Bezug ○○○

Wie ihr vielleicht wisst, ist die Marke "Make-Up Factory" in der Drogerie Müller erhältlich. Ich muss gestehen, dass es mich im Monat vielleicht ein Mal zu Müller verschlägt, weil er einfach etwas weiter weg gelegen ist. Dennoch stöbere ich dann umso lieber durch die Regale und Aufsteller. Der Lipgloss enthält 6,5 ml und kostet um die 12 €. Damit liegt der Lipgloss - zumindest was Drogerieprodukte anbelangt - bereits im höheren Preissegment. Demnach habe ich natürlich auch entsprechend höhere Erwartungen.


○○○ Make-Up Factory - Hydro Lip Smoothie ○○○

Wie bereits erwähnt, handelt es sich um einen Lipgloss. Doch warum nennt er sich eigentlich "Hydro Lip Smoothie"?! Ganz einfach: Es ist kein gewöhnlicher Lipgloss. Das Besondere an ihm ist, dass er einen Lichtschutzfaktor 10 hat sowie den Anti-Ageing Wirkstoff "Hyaluron" beinhaltet.

Optisch ist der Lip Smoothie schlicht gestaltet. Aufgrund der durchsichtigen Verpackung lässt sich jederzeit erkennen, wieviel des Produktes noch enthalten ist. Das Design kommt ohne große Verschnörkelungen aus und wirkt dennoch nicht langweilig. Die Kappe lässt sich abdrehen.


○○○ Produktversprechen ○○○

Bei dem Hydro Lip Smoothie handelt es sich also um einen Lipgloss mit einer Pflegewirkung. Der Lipgloss soll den Lippen zum einen Farbe verleihen, zum anderen aber auch Feuchtigkeit. Der enthaltene Anti-Ageing Wirkstoff "Hyaluron" soll kleine Linien und Fältchen auffüllen und somit die Lippen voller erscheinen lassen. Der enthaltene Wirkstoff "Bisabolol", welcher aus dem Öl der Kamille gewonnen wird, soll die Haut beruhigen. Hingegen der Wirkstoff "Ximeniaöl" (noch nie gehört :D) soll trockenen Lippen geschmeidig machen. Zudem hat der Hydro Lip Smoothie einen fruchtig-frischen Duft. Der Lipgloss enthält keine Parabene.


○○○ Die Nuancen ○○○

Mir wurde die Nuance "Brown Sugar" zugeschickt. Hierbei handelt es sich um einen dezenten, hellbraunen Farbton, welcher sich perfekt für den Alltag eignet. Der Hydro Lip Smoothie ist insgesamt in zehn Nuancen erhältlich. Bei Müller habe ich mir auch andere Nuancen angesehen, die alle ebenfalls sehr schön aussehen und wunderbar für den Alltag geeignet sind. Am meisten hatten es mir die rosige, die apricot- sowie die beerenfarbige Nuance angetan.


○○○ Der Applikator & der Auftrag ○○○

Wie ihr sehen könnt, handelt es sich um einen ganz normalen Schwammapplikator, wie es bei anderen Lipglossen ebenfalls der Fall ist. Das Auftragen des Hydro Lip Smoothie gelang problemlos. Das Schwämmchen gibt ausreichend Farbe ab. Zudem lässt sich präzise mit ihm arbeiten, da er sich den Lippenkonturen sehr gut anpasst. Der Lipgloss ließ sich schnell, problemlos und gleichmäßig auf den Lippen verteilen. Ich habe den Gloss meist in zwei Schichten aufgetragen. Hinsichtlich des Auftrages konnte der Lipgloss also durchaus punkten und überzeugen.


○○○ Meine Erfahrungen ○○○

Wie ich bereits einen Part weiter oben geschrieben habe, war ich mit der Handhabung des Glosses sehr zufrieden. Der Applikator gleitet ganz wunderbar über die Lippen und gibt ausreichend Gloss an die Lippen ab. Schon beim Aufdrehen des Glosses stieg mir der fruchtig-süße Duft in die Nase, was zwar ein nettes Extra ist, muss meines Erachtens bei meinem Lippenprodukt aber nicht unbedingt sein. Der Duft war dennoch ganz angenehm und lecker. 
Die Pigmentierung des Lipglosses ist okay. Es handelt sich um eine nudefarbene Nuance, die auf den Lippen enstprechend zart erscheint. Meine Lippen wurden - wie auf den Bildern zu sehen - mit einem Hauch hellbrauner Farbe versehen. Daher handelt es sich bei "Brown Sugar" um einen guten Alltagsbegleiter.
Das Produktversprechen besagt, dass kleine Fältchen aufgefüllt werden. Dem konnte ich nun nicht unbedingt zustimmen. Und davon mal abgesehen, sind Lippenfalten ganz normal, hier bedarf es für mich nicht zwingend einem Anti-Ageing Effekt. Viel wichtiger ist mir, dass um die Lippen herum keine Falten entstehen, dies kann der Lipgloss jedoch nicht vorbeugen. Daher erachte ich die Anti-Ageing Wirkung als sinnlos. Und dennoch erscheinen meine Lippen etwas voller, etwas voluminöser. Sehr gut finde ich den LSF 10, sowas sollten Lippenprodukte prinzipiell beinhalten.
Der Lipgloss hat meine Lippen tatsächlich mit Feuchtigkeit versorgt. Diese haben sich keinesfalls trocken oder spröde angefühlt. Zudem hinterlässt der Lipgloss kein klebriges aber dennoch ein glossiges Gefühl auf den Lippen.Was ich damit sagen will, ist, dass ich den Gloss definitiv auf meinen Lippen wahrnehmen kann, dies aber nicht als unangenehm empfinde.
Die Haltbarkeit ist leider weniger gut - wie es bei Lipgloss meist immer der Fall ist. Der Lipgloss hält 1 bis 2 Stunden auf meinem Lippen. Wenn ich jedoch etwas getrunken oder gegessen habe, musste ich definitiv danach neuen Gloss auftragen.


○○○ Mein Fazit - Top oder Flop? ○○○

Nun stellt sich also abschließend die Frage, handelt es sich um ein Flop- oder Topprodukt. Ich muss ehrlich sagen, dass der Hydro Lip Smoothie für mich weder ein Flop-Produkt (denn er ist schon ganz nett) noch ein Top-Produkt (denn betrachtet man den Preis, hätte ich einfach mehr erwartet) ist. Demnach empfinde ich den Hydro Lip Smoothie als kein Must-Have, er ist lediglich ein Nice-to-Have-Produkt. Nachkaufen würde ich ihn mir jedoch nicht noch einmal.

Wie sieht es bei euch aus - kennt ihr die Hydro Lip Smoothies von Make-Up Factory?


Frühlingssgewinnspiel :)

Hallo meine Herzchen,
bald ist er endlich da, der wunderschöne Frühling! Ich freue mich schon riesig, denn der Frühling zählt neben dem Herbst zu meinen liebsten Jahreszeiten. Es ist doch wirklich wunderschön, wenn die Welt wieder zu neuem Leben erwacht. Um euch bis dahin noch etwas das Warten zu versüßen (und lange ist es ja nun wirklich nicht mehr) könnt ihr bei mir etwas kleines gewinnen. ♥


Mit diesem Gewinnspiel möchte ich euch aber nicht nur das Warten auf den Frühling versüßen, sondern mich einfach mal wieder bei euch bedanken. Ich bekomme immer so viele nette Kommentare von euch, das freut mich sehr. Der Austausch mit euch ist mir nämlich sehr, sehr wichtig! Also vielen lieben Dank an euch. :)

Nun möchte ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen und euch zeigen, was es zu gewinnen gibt. Ich habe für euch ein paar hübsche Produkte ausgesucht, welche super in die kommende Jahreszeit passen und ein bisschen frischen Wind mitbringen werden. Ich hoffe, euch gefallen die Produkte?! :)


Gewinnen könnt ihr die beliebte Light Up Your Face Luminizer Palette von essence, welche ich selbst sehr, sehr gern verwende. Gerade für den Frühling finde ich die Farbauswahl echt klasse. Außerdem könnt ihr den Baked Highlighter von Rival de Loop gewinnen.


Erst letztens hatte ich euch sowohl die shine shine shine Lipglosse von essence als auch die eyetonic art LE von Catrice vorgestellt. Ich habe davon ein paar Produkte zurückgelegt, welche ich nun gern an euch verlosen möchte. Wer meine Beiträge genauer liest, dürfte das sogar schon mitbekommen haben. :) Daher verlose ich an euch einmal die False Lashes von Catrice sowie drei verschiedene shine shine shine Lipglosse von essence in frühlingshaften Farben.


Außerdem hatte ich euch vor einiger Zeit auch die we are... TE von essence vorgestellt. Auch da habe ich an euch gedacht und möchte an euch diesen pinkfarbenen Nagellack verlosen. Ich hoffe, dass ich damit euren Geschmack getroffen habe.

Alle Produkte wurden von mir natürlich nicht benutzt und sind demnach noch ganz neu. :)


Teilnahmbedingungen:


♥ Seid oder werdet Leser meines Blogs via GFC.
♥ Für jede weitere Plattform, auf der ihr mir folgt, erhaltet ihr ein Zusatzlos: Facebook, Instagram und bloglovin'.
♥ Gebt bitte euren Namen und die jeweilige Plattform, auf der ihr mir folgt, an.
♥ Wer das Gewinnspiel bei Facebook teilt, erhält ein weiteres Los. Teilt mir bitte den Link mit.
♥ Hinterlasst eure E-Mail-Adresse, damit ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann.
♥ Das Gewinnspiel läuft vom 20.03.2017 bis 31.03.2017.
♥ Teilnahme ab 18 Jahren. Minderjärige benötigen im Gewinnfall die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Gewähr.
♥ Meldet sich der/die GewinnerIn nicht innerhalb von 3 Tagen, lose ich neu aus. 

Ich werde den/die GewinnerIn per Mail kontaktieren. Nun wünsche ich euch allen viel Glück. ♥♥♥

Seifenmanufaktur SauberKunst - tolle Seifen und feste Shampoos

Hallo liebe Alle,
wisst ihr, über so kleine süße Päckchen wie von der Seifenmanufaktur SauberKunst freue ich mich immer am allermeisten. Sicherlich kennt ihr die Haarseifen von Lush (welche ich übrigens eine Zeit lang sehr gern verwendet habe), doch ich wollte eine Alternative dazu finden, da ich mich mit Lush nicht mehr so identifizieren kann. Dabei stieß ich auf die Seifenmanufaktur SauberKunst und freute mich natürlich riesig über eine so schöne Kooperation. Und ich verrate euch schon jetzt, meine Alternative zu Lush habe ich gefunden. ♥


Seht mal, das liebe Team der Seifenmanufaktur SauberKunst hat mir ein paar schöne Seifen geschickt. Darunter sind drei verschiedene feste Shampoos, eine Dusch- und Badeseife sowie eine Körper- und Haarseife. Vielen lieben Dank dafür - die Auswahl ist euch super gelungen, zumal ich ja unbedingt ein paar neue Haarprodukte ausprobieren wollte. Ich werde euch heute mal zeigen, was die Manufaktur alles zu bieten hat. Zuerst verrate ich euch ein paar Hintergründe der Seifenmanufaktur SauberKunst.

Übrigens duften die Seifen einfach unglaublich gut. Schon als ich mein Päckchen entgegen nahm, stieg mir ein soooo toller Duft entgegen, mhhhh. ♥


○○○ SauberKunst - die Seifenmanufaktur ○○○

Ehrlich gesagt, habe ich eine sehr große Schwäche für solche wunderhübschen Seifen - vor allem, wenn ich weiß, dass es sich um handgefertigte und mit viel Liebe zubereitete Produkte handelt. Die Manufaktur SauberKunst ist im Brandenburger Land gelegen. Seit 2012 verschickt das Team handgemachten Seifen und andere Produkte in die ganze Welt. Das Besondere an den hochwertigen Naturprodukten ist, dass sie vegan sind. Daneben sehen die Produkte natürlich auch noch ganz bezaubernd aus.


○○○ Welche Produkte hat SauberKunst im Sortiment? ○○○

Zum einen bietet der Shop handgefertigte Seifen an. Hierzu zählen Gesichtsseifen, Kinderseifen, Pflanzenmilchseifen, Peelingseifen und und und. Diese sind wiederum auf verschiedene Haut- bzw. Haarbedürfnisse abgestimmt. Wie bereits erwähnt gibt es eben auch Haarpflege in Form von festen Shampoos. Im Shop findet ihr weiterhin Körperpflegeprodukte, wie z. B. Cremedeos, Peelings und Körperbutteprodukte. Zu guter Letzt sind im Shop ebenfalls Badeprodukte zu finden. Ihr solltet auf jeden Fall einen Blick in das Sortiment werfen. Ich bin mehr als begeistert. ♥
 

Zuerst stelle ich euch mal den "Schnee ♥ Engel" und "Verlockend" vor. Das sind zwei zuckersüße (nein, nicht im wahrsten Sinne des Wortes) Pflanzenölseifen. Wofür sie verwendet werden können, schreibe ich euch weiter unten. Schön finde ich, dass als Verpackung lediglich eine Manchette verwendet wurde, auf der alle notwendigen Informationen zu finden sind. Das Design dieser Manchette ist wunderschön, ich mag solche verspielten Aufmachungen sehr gern. Zudem finde ich die Namen der jeweiliegn Produkte einfach nur toll. Ihr merkt schon, ich bin schon jetzt begeistert. :D


○○○ Pflanzenölseife: Verlockend ○○○

Wie es der Name schon sagt, riecht die Seife einfach nur sooooo verlockend. Die Seife ist bräunlich- olivfarben und für Haar und  Körper gedacht, also ein toller Doppelpack für Reisen. Ein 100 g-Stück kostet 5,50 €. Besonders zu empfehlen ist die Seife für normales oder lockiges Haar. "Verlockend" enthält unter anderem Avocadoöl und Bio-Sheabutter. Beide Inhaltsstoffe spenden dem Haar viel Feuchtigkeit. Zudem ist Reismilch enthalten, welche das Haar zum glänzen bringt. Der Duft ist wunderbar, etwas mediterran-kräutrig und sehr efrischend. Außerdem hat die Seife eine zitrische Duftnote, was von dem enthaltenen naturreinen Lemongrasöl kommt.

Hier könnt ihr noch mehr Infos sowie die Inhaltsstoffe nachlesen.

Ich habe die Pflanzenölseife sowohl für meine Haare als auch für den Körper verwendet. In jeder Hinsicht ließ sie sich sehr gut anwenden, hat Feuchtigkeit gespendet, meinem Haar Glanz und Geschmeidigkeit verliehen und natürlich ganz wunderbar geduftet.


○○○ Pflanzenölseife: Schnee ♥ Engel ○○○

Weiter geht es mit der Pflanzenölseife "Schnee ♥ Engel", welche ebenfalls wahnsinnig gut duftet. *-*  Für ein Stück Seife mit einem Gewicht von 100 g bezahlt ihr 4,90 € - meines Erachtens nach ist das ein völlig legitimer Preis.
Hierbei handelt es sich um eine Dusch- und Badeseife, welche Bio-Sheabutter, Bio-Kakaobutter und Reiskeimöl enthält und somit die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Der Duft ist wahnsinnig lecker und auch hier kann ich wieder eine zitrische Duftnote nach Zitrone und Orange wahrnehmen. Lecker! Der intensive Duft stammt übrigens von naturbelassenen ätherischen Ölen. Die Seife kann speziell bei trockener, empfindlicher aber auch reifer Haut verwendet werden.

Hier verlinke ich euch das Produkt, da könnt ihr euch die Inhaltsstoffe sowie weitere Infos ansehen.

Auch diese Pflanzenölseife finde ich hervorragend. Sie schäumt ganz wunderbar, pflegt die Haut und spendet ihr Feuchtigkeit. ♥ Der Duft ist einfach mega lecker, da bekomme ich immer richtig gute Laune.


Nun stelle ich euch noch die festen Shampoos vor, wie sie euch vielleicht bereits von Lush bekannt sind. Ich persönlich mag solche festen Shampoos sehr gern, nur eben nicht mehr unbedingt von Lush. Daher wären die festen Shampoos von SauberKunst eine super Alternative für mich. Die Shampoos sind in Papier eingewickelt und mit einer Manchette versehen. Diese ist sehr hübsch designt und auf ihr findet ihr alle notwendigen Informationen. Das Design wirkt sehr erfrischend und macht definitiv Lust auf mehr. Jedes Shampoo hat einen entzückenden Namen, was ich ja ganz toll finde. :o) Zudem duften die Shampoos ganz wundervoll. Außerdem ist die Verpackung total umweltfreundlich, was ich ganz sehr schätze.

Bei diesen festen Shampoos handelt es sich um keine Seife, sondern um Shampoo in fester Form mit milden Tensiden.


○○○ Festes Shampoo - Kokosmakrone ○○○

Die Kokosmakrone macht den Anfang. Dieses Shampoo ist für normales bis trockenes Haar geeignet und soll dem Haar unter anderem Glanz verleihen. Der Preis liegt bei 65 g bei 7,00 €. Das feste Shampoo enthält unter anderem Mandel-Öl und weiße Tonerde. Dadurch wird das Haar sanft gereinigt. Die enthaltene Kokosmilch verleiht dem Haar Seidigkeit und Glanz. 

Hier verlinke ich euch die "Kokosmakrone" für nähere Infos.

Während der Anwendung schäumte das Shampoo sehr gut auf, es hat mein Haar im Nu gereinigt und auch eine pflegende Wirkung hinterlassen. Der Duft nach Kokos ist einfach richtig, richtig lecker!



○○○ Festes Shampoo - Froschkönig ○○○

Weiter geht es mit diesem wunderbar erfrischend duftenden Shampoo "Froschkönig". Dieses handgefertigte feste Shampoo ist eher für normal bis schnell fettendes Haar geeignet. Könnt ihr eigentlich den Goldschimmer auf dem Shampoo erkennen, süß nicht? Der war jedoch schon nach der ersten Anwendung verschwunden, sowas ist für mich aber sowieso nur eine niedliche Spielerei. Für ein Stück mit 45 g bezahlt ihr 4,90 €. "Froschkönig" ist ein pflegendes Shampoo mit Avocado-Öl, grüner Tonerde sowie mit den ätherischen Ölen Bergamotte und Lemongras (daher kommt der wunderbare Duft). Das Haar wird sanft gereinigt und das Ergebnis ist weiches sowie geschmeidiges Haar.

Den "Froschkönig" verlinke ich euch hier, da könnt ihr nochmal nach den Inhaltsstoffen stöbern.

Mir hat auch dieses feste Shampoo sehr gut gefallen, da die Handhabung, der Duft und schließlich das Ergebnis ganz wunderbar waren.



○○○ Festes Shampoo - Nessi ○○○

Zu guter Letzt schwärme ich euch noch von "Nessi", einem ebenfalls handgefertigem festen Shampoo, vor. Hier bezahlt ihr für ein Stück mit einem Gewicht von 45 g ebenfalls 4,90 €. "Nessi" ist ein Kräutershampoo für schuppige oder gereizte, juckende Kopfhaut und enthält Hanf- sowie Klettenwurzelöl, Brennnesselextrakt, Aloe Vera Gel, Sole, Lava-Erde sowie naturreine ätherische Öle. So werden das Haar und die Kopfhaut optimal und vor allem schonend gereinigt sowie gepfelgt. Das Haar ist weich, geschmeidig und gepflegt. Es kann bei juckender und schuppiger Kopfhaut angewendet werden. Der Duft ist sehr kräuterlastig (wirklich richtig lecker), durch die ätherischen Öle aber auch erfrischend.

Mehr Informationen zu "Nessi" könnt ihr hier nachlesen. 

Das Kräutershampoo beruhigt die Kopfhaut und reinigt das Haar sehr gut. Mir gefällt der Kräuterduft, zudem hat es sehr gut aufgeschäumt. Auch von diesem festen Shampoo bin ich überzeugt.


○○○ Mein Fazit ○○○

Ich muss gestehen, dass ich von all meinen Testprodukten überzeugt bin. Die Seifen waren sehr hautfreundlich, haben Feuchtigkeit gespendet, meine Haut gepflegt und natürlich gereinigt. Der Duft war sehr, sehr, sehr gut. 
Die festen Shampoos konnten mich ebenfalls mehr als überzeugen. Ich habe sie mehrmals über mein nasses Haar gestrichen und schon haben sie wunderbar aufgeschäumt. Nun ließ sich das Shampoo perfekt im gesamten Haar verteilen. Die festen Shampoos sind sehr ergiebig, weswegen der höhere Preis definitiv gerechtfertigt ist. Meine Haare wurden gereinigt, gepflegt, mit Feuchtigkeit versorgt und fühlten sich nach jeder Anwendung weich und geschmeidig an. Ich konnte nicht feststellen, dass meine Haare schneller fettig wurden als sonst. Zudem reagierte meine Haut nicht gereizt. Während der Anwendung haben die Shampoos alle sehr gut geduftet. Nach dem Haarewaschen war der Duft nur noch minimal in meinem Haar vorhanden, was ich allerdings völlig okay finde. Wichtig ist nur, dass ihr die Seifen dann gut trocknen lasst aber das erklärt sich eigentlich von selbst.
Mich konnten die Produkte von SauberKunst in jeder Hinsicht überzeugen. Dies fing mit dem wunderhübschen Design an, bis zu dem Punkt, dass die Verpackung sehr umweltfreundlich ist. Hier spart man wirklich viel Müll, vor allem Plastik! Der Preis der Produkte ist etwas höher aber dafür sind die Seifen und Shampoos zum einen handgefertigt, aber auch wirklich sehr ergiebig. Hinzu kommt, dass keine Konservierungs- sowie Duftstoffe enthalten sind. Die Produkte duften aufgrund ihrer natürlichen ätherischen Öle so lecker. Bei den Produkten der Seifenmanufaktur SauberKunst handelt es sich um Naturkosmetik mit tollen Inhaltsstoffen. Mir ist das Unternehmen sehr sympathisch und ich werde dort definitiv wieder eine Bestellung aufgeben. Vielen lieben Dank! ♥

Kennt ihr die Seifenmanufaktur SauberKunst? Verwendet ihr festes Shampoo?




Random ○ Random ○ Random

Here we go!
Juhuuuu, wir sind bei einem neuen Random-Post angekommen. Dieses Mal habe ich zwar nur ein paar kleine Sachen, die ich euch zeigen möchte aber dennoch lohnt es sich schon voll und ganz, einen Post zusammenzustellen. Es gibt nämlich auch wieder ein paar Cash-Back-Aktionen und daher möchte ich nicht so lange mit dem Post warten, damit ihr die Möglichkeit habt, daran teilzunehmen. :)

Wie immer werden euch auch dieses Mal schon viele Bilder durch Instagram bekannt vorkommen aber hier werde ich einfach noch ein paar mehr Sätze schreiben.


Cash-Back - Beginnen möchte ich mit zwei Gratis-Test-Aktionen, welche ich euch bereits schon auf Instagram gezeigt hatte. Kinderbueno könnt ihr bis 30.04. gratis testen. Hier findet ihr die Teilnahmebedingungen. Achtet auf jeden Fall darauf, dass es sich um eine Aktionspackung handelt. Ich persönlich liebe ja Kinderbueno und bin sowieso ein riiiiesiger Fan von den ganzen Kinder-Produkten, yammi. Zu der Merci Gratis-Probieren-Aktion schreibe ich euch weiter unten noch etwas, denn davon könnt ihr mehrere Tafeln testen. Aber dazu später mehr.


Leckeres für die Katzen - von dm "Dein Bestes" erhielt ich vor ein paar Wochen ein kleines aber sehr feines Testpaket. Enthalten waren für Näpfe Katzenfutter. Natürlich konnten wir es alle nicht lange erwarten und so verfütterte ich schon am ersten Abend ein Schälchen an meine beiden Lieblinge. Da meine Katzen glücklicherweise keinesfalls wählerisch sind, haben sie alles ganz schnell verputzt. Ich nehme an, dass es ihnen geschmeckt hat und werde daher wohl öfters zu diesem Katzenfutter von Dein Bestes greifen.


Kleine Ausbeute - Wie es immer so ist, war ich zwischenzeitlich zwar schon wieder mehrmals shoppen aber diese Ausbeute wollte ich euch dennoch zeigen. Denn hier sind einfach zuuuu tolle Produkte dabei. Febreze liebe ich über alles, vor allem die blaue Variante duftet ganz wunderbar erfrischend. :) Die Rexona Deos sind meine allerliebsten Deos, wobei ich bisher immer nur die Sorte "pure fresh" verwendet habe. Die Variante "cool fresh" habe ich ganz neu ausprobiert und fand es sogar noch besser. Das "citrus fresh" habe ich ebenfalls zum ersten Mal ausprobiert, allerdings hat mir das wiederum nicht so zugesagt. Den Bebe Roller hatte ich versehentlich gekauft, denn eigentlich wollte ich auf Produkte der Marke verzichten, getestet habe ich ihn noch nicht. Und die Schokiiii mag ich sowieso wahnsinnig gern. *-* Alles in allem eine tolle Ausbeute. :)


Kaffee geht immer - Durch gofeminin bin ich Kaffeetesterin für den Kaffee des Jahres von Melitta geworden. Voll toll, denn ich trinke unheimlich gern Kaffee. Fünf kleine Packungen habe ich zum testen erhalten, was wirklich sehr praktisch war, da ich ihn somit auch zu Freunden und auf Arbeit mitnehmen konnte. Mir persönlich ist die Stärke 4 etwas zu stark, umso mehr Milch muss ich also in den Kaffee geben. Aber geschmacklich hat er mir richtig gut geschmeckt. Die nussige Note ist durchaus zu erkennen und macht den Kaffee zu etwas Besonderem. Ich persönlich mochte den Melitta Kaffee sehr gern und kann ihn euch wärmstens empfehlen.


Gelesen - Ich habe wieder ein Buch fertig bekommen, jedoch habe ich dieses Mal keinen Extrapost verfasst, da ich euch bereits ein ähnliches Buch von Farida Khalaf "Das Mädchen, das den IS besiegte" vorgestellt hatte - hier. Bei dem Buch von Jinan "Ich war Sklavin des IS" ist einem Mädchen ein ähnlich schlimmes Schicksal widerfahren. Sie wurde von Dschihadisten entführt und lebte einige Monate in deren grausamer Gefangenschaft. Diese Zeit hat sie niedergschrieben. Wieder einmal ist es keine leicht verdauliche Lektüre - wie so oft bei meinen Büchern. Dennoch möchte ich euch dieses Buch ans Herz legen, schon allein, weil es sich hierbei um ein sehr aktuelles Thema handelt. Das Buch von Jinan geht im Vergleich zu dem von Farida nicht so sehr ins Detail, dennoch sind beide Lebensgeschichten sehr schlimm. Eine Bewertung des Buches steht mir nicht zu und trotzdem: lest das Buch.

New In - Ich hatte euch vor kurzer Zeit meinen täglichen Begleiter in Sachen "Parfum" vorgestellt. In diesem Post hatte ich euch verraten, welcher mein persönlicher Signature Duft ist und woher ich ihn bezogen habe - nämlich von Parfumgroup. In diesem Post möchte ich euch die Seite nochmals schmackhaft machen, denn ihr erhaltet dort tolle und vor allem teure Parfums zu guten, bezahlbaren Preisen. Von Parfumgroup habe ich auch dieses Parfum von Lanvin, welches ich meiner Mama schenken möchte. Das "Éclat D'Arpege" kostet bei Parfumgroup um die 15 €, bei Douglas bezahlt ihr für die gleiche Menge um die 40 €. Das ist ein wirklich großer Unterschied. Daher bin ich wirklich froh, dass ich Parfumgroup entdeckt habe und meine Düfte etwas preiswerter beziehen kann. :)
Das Parfum von Lanvin entspricht jetzt nicht unbedingt meinem Geschmack, aber es soll ja auch für meine Mama sein. Viele verschiedene Duftkomponenten finden sich hier wieder: Pfingstrose, Pfirsischblüte, Teeblätter, grüner Flieder, Ambra, Moschus, chinesische Herbstduftblüte, Pomeranze, Zeder und Glyzinie. Meines Erachtens nach handelt es sich um einen sehr femininen, süßlichen und vor allem sinnlichen Duft. Für mich wäre er kein Alltagsbegleiter, eher ein Duft für besondere Anlässe.


Cashback - Wie ich bereits oben erwähnt habe, möchte ich an dieser Stelle gern noch einmal auf die Gratis-Test-Aktion von Merci zurückkommen. Hier findet ihr die Teilnahmebedingungen, wichtig ist, dass ihr eine solche Aktionspackung kauft, da ihr den enthaltenen Code einlösen müsst. Übrigens darf jede Sorte getestet werden. Ich habe bisher Vollmilch, Kaffee und Haselnuss ausprobiert und fand alle drei Sorten wahnsinnig lecker. Die Aktion endet am 30.04.2016.

So, that's it. Da bin ich auch schon wieder am Ende meines Random-Posts angekommen. Ich hoffe, es war der ein oder andere kleine Tipp für euch dabei. Lasst mir gern ein paar Kommentare da, denn der Austausch mit euch ist mir immer sehr wichtig. ♥