Dienstag, 31. Oktober 2017

Aufgebrauchte Produkte: September und Oktober

Hallo zusammen,
ich kann und will es nicht glauben aber das ist mein vorletzter Aufgebraucht-Post für dieses Jahr - verrückt. Wenn er das nächste Mal online kommt, stehen wir schon (fast) im Jahr 2018. Ist das zu glauben? Oh je, oh je, die Zeit rast ja wirklich wie verrückt. Naja, vorerst sind wir noch mitten im wundervollen Herbst. Und da bereits wieder zwei Monate vergangen sind, möchte ich euch heute mal wieder meine aufgebrauchten Produkte zeigen.


Dieses Mal bin ich selbst ein bisschen erstaunt, wie viele Produkte zusammengekommen sind. Und endlich ist auch wieder Badewannenbadezeit, uiiii, da lässt sich toll lümmeln. :) Wie auch immer, starten wir mit den ersten Produkten. :)


○○○ L'Oreal Elvital Tonerde Pflegeshampoo ○○○

Irgendwie mag ich das Shampoo aber irgendwie auch nicht. :D Eigentlich wollte ich es mir nicht mehr kaufen, weil es bei mir fast keinen Effekt gezeigt hat aber irgendwie gefällt es mir doch, weswegen ich es mir ab und an dann doch nachkaufe. Meine Haare fetten minimal weniger nach, aber sie duften toll und trocknen nicht so sehr aus. Ich benutze das Shampoo hin und wieder und werde es mir auch wieder nachkaufen. :)

○○○ algemarina Trockenshampoo ○○○

Dieses Trockenshampoo gibt es im Rossmann und es ist eine super Alternative zum batiste Trockenshampoo. Allerdings geht mir der Geruch langsam auf die Nerven, weswegen ich erst einmal eine Pause einlegen muss. Das Trockenshampoo ist dennoch zu empfehlen, es wirkt sofort und hinterlässt keinen Grauschleier. :)


○○○ Isana Forbidden Apple Cremedusche ○○○

Dieses Duschbad war letzten Winter eine limited edition. Der winterliche Duft ist sehr lecker und ich konnte sogar noch nach dem Duschen einen Hauch davon wahrnehmen. Es ist nicht mehr erhältlich, logischerweise. Jedoch hätte ich es mir auch nicht nachgekauft, da mich die Inhaltsstoffe nicht so sehr überzeugen konnten. Aber ansonsten hat es seinen Zweck erfüllt.

○○○ Balea Buttermilk & Lemon Cremeseife ○○○

Auch diese Handseife hat ihren Zweck erfüllt. Sie ist preiswert und gut. Ich erwarte hiervon keine besondere Pflegewirkung. Solche Nachfüllpackungen sind praktisch und werden in unterschiedlichsten Sorten immer wieder nachgekauft.


○○○ Rival de Loop belebende Gesichtsmaske ○○○

Hiervon war irgendwie gerade nur noch der untere Teil auffindbar. :D Ich weiß gar nicht, ob der obere Teil noch zwischen all meinen Masken rumlümmelt oder schon aufgebraucht wurde. Jedenfalls scheint die Maske schon älter zu sein, denn sie ist - glaube ich - nicht mehr erhältlich. Ich konnte ihr allerdings nichts abgewinnen, weder eine belebende Wirkung noch irgendeine andere pflegende Eigenschaft. Allerdings habe ich in dem Sinne auch nichts Negatives festgestellt. Nachkaufen würde ich sie mir nicht.

○○○ Luvos Gesichtsmasken ○○○

Die Luvos Gesichtsmasken sind mir sowieso die liebsten. Beide sind mit Heilerde und die mag ich ja besonders gern. Sie reinigen meine Haut hervorragend. Allerdings muss ich im Nachgang immernoch eine reichhaltige Creme verwenden, da Heilerde bei mir austrocknend wirkt. Dennoch vertrage ich die Luvos Gesichtsmasken seeehr gut und werde sie auch zukünftig weiterhin kaufen.


○○○ Theramed Zahncreme ○○○

Von dieser Zahnpasta habe ich die Kleber abgemacht, damit ich den Deckel abmachen und sie besser aufbrauchen kann. Theramed kaufe ich gern, da sie die Zähne nicht so angreift und ich da ja doch immer etwas empfindlicher reagiere. Sie hat ihren Zweck erfüllt und ich würde sie mir nachkaufen, muss aber zunächst alle anderen Produkte aufbrauchen.

○○○ Signal Zahncreme ○○○

Diese Probepackung habe ich mal irgendwo geschenkt bekommen. Aufgrund ihrer Größe war die kleine Tube praktisch für Reisen. Auch diese Zahncreme hat ihren Zweck erfüllt, war jedoch etwas rauer, was ich sofort gespürt habe. Vorerst würde ich sie mir daher wahrscheinlich nicht nachkaufen.

○○○ Dontodent Zahnbürsten ○○○

Von Dontodent kaufe ich mir sehr gern Zahnbürsten, entweder die Sorte "mittel" oder "weich". Diese Zahnbürsten machen, was Zahnbürsten eben machen - sie reinigen die Zähne und stellen mich voll und ganz zufrieden. Nebenher putze ich allerdings auch noch mit einer elektrischen Zahnbürste. Ein Nachkauf kommt auf jeden Fall infrage.


○○○ medipharma Wimpernbooster ○○○

Das Wimpernserum zum Verlängern der Wimpern habe ich nun schon längere Zeit nicht mehr benutzt aber es hatte Erfolg gezeigt. Erst war ich etwas skeptisch und konnte nur minimale Erfolge erkennen aber nach langer Anwendungszeit war dann tatsächlich ein Unterschied zu vorher erkennbar. Mir hat das Serum daher sehr gefallen und ich werde es mir zukünftig noch einmal kaufen, zumal es auch sehr augenverträglich ist.

○○○ Manhattan Fresher Skin Foundation ○○○

Eine meiner liebsten Foundations ist leer geworden aber natürlich habe ich noch Backups hier. *-* Ich mag die Manhattan Foundation soooo gern. Sie lässt sich super einarbeiten, wird von meiner Haut sehr gut vertragen und zaubert ein natürliches Finish. Zwar muss man darauf achten, dass sie nicht streifig wird aber darin bin ich mittlerweile geübt. Mir gefällt sie sehr, sehr gut und wird immer wieder nachgekauft.

○○○ Ikos Pinsel ○○○

Mhhh, was soll ich sagen, ich war so schlau und habe den Pinsel für meine Foundation benutzt. Anfangs war das auch wirklich nicht schlimm, im Gegenteil, mit ihm ließ sich sehr gut arbeiten. Aber so ein Pinsel muss ja auch gereinigt werden und das hat er leider nicht vertragen. Na gut, vielleicht war es auch die Foundation, die er nicht vertragen hat. Jedenfalls sind Haare ausgefallen und der Pinsel wurde immer kratziger. Letztlich werde ich ihn jetzt einfach entsorgen. Seit längerem bin ich schon auf Zoeva umgestiegen, was ich sowieso viel besser finde.


○○○ Kneipp Gute Laune Aroma-Pflegeschaumbad ○○○

Ein toller Badezusatz, der definitiv für gute Laune sorgt. Der Duft ist so schön fruchtig und erfrischend, dass er graue Herbsttage im Nu erhellt. Ich bin sowieso ein großer Fan von Kneipp und probiere sehr gern alle möglichen Badezusätze der Marke aus. Allerdings hätte es für mich noch mehr Schaum sein dürfen, denn der war relativ schnell verschwunden.

○○○ tetesept Sinnensalze ○○○

Genauso gern wie ich Kneipp mag, mag ich auch die Badezusätze von tetesept. Gerade das Sinnensalz hat sooooo hervorragend lecker geduftet, ich habe es wirklich gern benutzt. Schade eben, dass es hier keinen Schaum gibt, wo ich doch Schaum sooo liebe. Aber dennoch konnte mich das Sinnensalz überzeugen.


○○○ ebelin Wattestäbchen ○○○

Wattestäbchen benutze ich gern zum Entfernen von Wimperntusche - und Nagellackpatzern. Die Packung von ebelin ist nun leer geworden, eine neue wurde schon nachgekauft. Zu den Wattestäbchen gibt es ansonsten nicht viel zu sagen, denn es sind nun mal "nur" Wattestäbchen. :D

○○○ Garnier Mizellen Reinigungstücher ○○○

Solche Reinigungstücher sind für Festivals ziemlich praktisch und ich nutze sie auch wirklich nur dort. Ansonsten habe ich meine herkömmlichen Reinigungsprodukte. Für eine paar Tage sind die Mizellen Reinigungstücher gut, sie reinigen tatsächlich auch ziemlich gut und trocknen nicht ganz so schnell aus. Aber über einen längeren Zeitraum kann ich sie nicht anwenden, da streikt meine Haut. Vorerst habe ich noch eine Packung hier, die ich zunächst aufbrauchen werde.

○○○ Primavera Regenerationscreme ○○○

Weitergin habe ich eine Probepackung von Primavera verwendet. Auf die Marke bin ich schon länger neugierig, jedoch hat mich die Revitalizing Creme nicht vollends überzeugt. Sie war zwar auch nicht schlecht, hat meiner Haut Feuchtigkeit gespendet aber nachkaufen mag ich sie vorerst dennoch nicht.

○○○ Avène Cold Cream Handcreme ○○○

Ich muss gestehen, dass ich von der Handcreme irgendwie mehr erwartet hatte. Mir war die Pflege nicht langanhaltend genug. Zwar ist es schon eine reichhaltigere Handcreme aber dennoch war sie mir nicht pflegend genug. Den Duft fand ich außerdem nicht sonderlich gut, wobei das ein Punkt wäre, über den ich hinwegsehen könnte, wenn alles andere gestimmt hätte. Hier kommt kein Nachkauf infrage.


○○○ Mein Fazit ○○○

Oha, da ist einiges zusammen gekommen. Es waren keine mega Flops dabei, würde ich sagen. Dennoch sind natürlich einige Produkte darunter, die mir dennoch nicht sonderlich gut gefallen haben. Naja und was den Pinsel angeht, war es wahrscheinlich meine eigene Schuld. Ich bin froh, dass einige der Produkte nun endlich aufgebraucht sind. Hingegen sind auch ein paar echt tolle Lieblinge leergeworden, wie z. B. die Foundation, die Luvos-Masken und das Wimpernserum. :)

- enthält Werbung -

Und bei euch so? Was habt ihr aufgebraucht?

Kommentare:

  1. Ich liebe einfach die Heilerdemaske von Luvos. :) Die hilft ungemein!

    Kim | von KIMMARLEN

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth-Amalie,

    die Luvos Heilerde-Maske nehme ich auch immer wieder. Ich finde es top, dass sie nicht so wahnsinnig viele Inhaltsstoffe hat und die Wirkung ist auch gut. Alle Unreinheiten kann sie bei mir leider nicht wegzaubern, aber die Haut fühlt sich gleich nach der Anwendung schön frisch und sauber an. :)

    Liebe Grüße
    Diana
    von Großstadtgedanken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, solche Gesichtsmasken sind ja auch keine Wundermittel. :) Aber ich finde sie trotzdem gut, schon allein wegen der wenigen Inhaltsstoffe. :)

      Löschen
  3. Ein sehr schöner Beitrag, lese ich immer total gern. Da weiß man, was beim nächsten Mal nicht in den Einkaufswagen wandert und was doch ganz gut ist :)

    Hab eine schöne Woche!

    Lg, Sarah von
    www.vintage-diary.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obwohl es ja immer subjektiv ist aber solche Posts mag ich bei anderen Bloggerinnen auch gern. So habe ich in aller Kürze einen schönen Überblick. :)

      Löschen
  4. Da sind echt tolle Produkte bei :) Das Evital Shampoo hatte ich auch mal gehabt für meine Haare war das wirklich nichts :)
    Das Isana Duschgel fand ich echt toll :)

    Liebe Grüße
    Shellys Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Isana hat ja momentan wieder so tolle Duschprodukte auf dem Markt, mal sehen, ob ich mir da wieder eins oder zwei gönne. :)

      Löschen
  5. Ist aber auch irgendwie erschreckend, wie viel Müll wir produzieren. Das wird einem erst klar, wenn man ein Foto davon macht. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist vollkommen richtig, ich bin da auch jedes Mal wieder schockiert. :(

      Löschen
  6. Toll, dass Du trotzdem alles aufgebraucht hast. Manchmal halte ich einfach nicht durch, wenn das Produkt mir nicht sonderlich gefällt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich tue mich da auch schwer aber es wäre Verschwendung! Manchmal verschenke ich die Sachen noch, wenn ich jemanden habe, der/die es benutzen möchte. :)

      Löschen
  7. Hallo Elisabeth-Amalie,
    heute habe ich auch meinen Aufgebraucht Post veröffentlicht. Die ISANA Forbidden Apple Dusche haben wir auch noch auf dem Badewannenrand stehen, die nutzt meine Mutti.
    Liebe Grüße
    Nancy :)
    OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich dachte schon, ich bin diejenige, die Produkte am längsten aufbewahrt. :D In deinen Post schaue ich direkt mal rein. :)

      Löschen
  8. Bei mir ist es auch ein bisschen was geworden, muss ich noch schreiben, aber die Fotos sind schon im Kasten :) Den Forbidden-Apfelduft mochte ich total gern, hatte die Handseife davon gehabt und später bereut, kein Back up gehabt zu haben :) Fand den Duft auch richtig schön natürlich und sehr frisch! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei ich finde, dass es immer mal wieder Produkte in (sehr) ähnlichen Düften zu kaufen gibt. Vielleicht hast du da einmal Glück. :) Ich bin gespannt auf deinen Post. :)

      Löschen
  9. Ahh, ich mag die Heilerde Masken auch immer wahnsinnig gerne! Mal wieder ein toller Post :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Heilerde ist eben auch wirklich toll und wirksam. :)

      Löschen
  10. Da hast du aber eine Menge aufgebraucht. Die Cremeseife von Balea kaufen wir auch immer gerne, überhaupt Handseifen :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, wobei ich derzeit keine solche Seife sondern ein richtiges Seifenstück verwende, was auch klasse ist. :)

      Löschen
  11. Das sind interessante Produkte die du aufgebraucht hast. :-)
    Das Bad von Kneipp mag ich auch sehr gerne, der Geruch ist einfach toll.

    Alles Liebe,
    Lara
    www.likethewayidoit.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das ist ja meistens bei den Badezusätzen von Kneipp der Fall. *-*

      Löschen
  12. Irgendwie schaffe ich es nie auch nur annähernd so viel aufzubrauchen :D Meistens nicht mal ein Produkt.

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, viele Bloggerinnen brauchen das, was ich in zwei Monaten aufbrauche, in einem Monat auf. :D Da frage ich mich auch immer, wie das geht. :)

      Löschen
  13. Tolle Produkte konntest du aufbrauchen. Schade, dass du den Pinsel entsorgen musstest, ich mag die Zoeva Pinsel auch sehr gern.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag solche Berichte sehr sehr gerne!

    Da warst Du wieder sehr fleissig!

    Hab einen schönen Sonntag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde solche Berichte auch klasse, da ich sie wirklich gern auf anderen Blogs lese. :) Danke! :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...