Blumenliebe - schon mal Blumen ausgesäet?

Hallo ihr Herzchen,
ich habe mir überlegt, dass ich hin und wieder ein paar andere Posts einbauen will. Ich habe immer so viel mitzuteilen und viele Themen, die ich sehr mag, kommen oftmals zu kurz. Aber das soll sich ab heute ändern. Deswegen möchte ich euch heute von meiner Blumenliebe berichten. ♥


Egal, ob im Garten, auf der Wiese, in der Blumenvase oder auf dem Balkon - immer und überall habe ich Blumen. Ich kann mich daran immer wieder erfreuen. Dieses Jahr wollte ich für Garten und Balkon aber mal etwas Neues ausprobieren und dachte mir, ich säe mal Blumensamen aus. Gesagt - getan. Doch von vorn. :)


Bereits im Frühjahr habe ich im Garten und in den Blumenkästen erste Blumensamen ausgesäet. Solche Päckchen könnt ihr im Baumarkt oder - wie ich es gemacht habe - bei Lidl kaufen. Da gibt es unterschiedliche Sorten sowie Packungsgrößen. Bei Rossmann hatte ich dann dieses schöne Eimerchen entdeckt und dachte mir, dass es hervorragend auf meinen Balkon passen würde. Demnach hatte ich das auch gleich als Anlass genommen, um diesen Post zu tippen. Ich liebe solche Gefäße - bevorzugt in weiß. *-* Allerdings nutze ich sie eher selten für Blumen, vielmehr für anderen Krimskrams.


Also habe ich ein bisschen Erde in das Eimerchen gepackt und ein paar Samen darauf gegeben. Natürlich habe ich keine ganze Packung Samen verwendet, das wäre viel zu viel gewesen. :) Das Blöde an solchen Gefäßen ist eben immer, dass die Wurzeln nicht atmen können. Daher bevorzuge ich lieber andere Blumenkästen oder eben gleich den Erdboden.


Das Eimerchen hat dann einen schönen Sonnenplatz auf dem Balkon bekommen. Natürlich müsst ihr eure Samen ordentlich wässern, damit sie schön gedeihen. :) Nach drei Tagen waren schon viele der Samen aufgekeimt und nach einer Woche war es schon ziemlich grün. :)


Wie bereits erwähnt, habe ich schon viel früher in anderen Gefäßen Blumensamen ausgesäet. Die sind natürlich mittlerweile richtig gewachsen und blühen auch schon. Darunter waren soooo schöne bunte Blumen, wie z. B. diese hübsche Kornblume.


Solche bunten Blumenmischungen sind wirklich klasse. Da geht mir immer wieder das Herz auf. Es ist auch echt total spannend anzusehen, aus welcher Pflanze welche Blume sprießt.


Zuletzt gibt es noch ein Gartenbild von meiner Blumenwiese. Hübsch nicht? Es sind wirklich die tollsten und verschiedensten Blumen. Ich kann mich wirklich kaum satt sehen, so schön sind sie. *-* Was sagt ihr dazu? Und wir ihr seht, eignen sich solchen Samen eben wirklich für Balkon und natürlich auch für den Garten. Ihr bekommt eine wahre Blumenpracht. ♥ 

Es ist übrigens noch nicht zu spät, um die Samen auszusäen. Schaut einfach mal im Baumarkt, dort bekommt ihr ganz sicher noch solche Packungen mit Blumensamen. :)


Habt ihr schon mal Blumensamen ausgesäet?

Kommentare:

  1. Eine tolle Blumenwiese! Ich säe gerne Blumensamen aus, zuletzt eine Bienenwiese, die aber noch richtig viel wachsen muss...
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich kann mich auch gar nicht satt sehen an ihr. *-* Oha, das klingt ja auch spannend, da summt es sicher ordentlich. :)

      Löschen
  2. Hallo liebe Elisabeth- Amalie,
    ich habe noch keine Samen gepflanzt!
    Deine Wiese sieht wirklich wunderschön aus!
    Liebe Grüße & eine schöne Woche Alina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich zu lesen. Ich bin auch sehr begeistert davon. ♥

      Löschen
  3. Regelmäßig :D nur habe ich keinen grünen Daumen, bei mir klappt das nicht so. Liegt evtl auch an meinem Balkon, der kaum Sonne abbekommt.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann durchaus sein, denn solche Blümchen mögen es ja doch eher sonnig. :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥